Jubiläumsjahr mit zwei weiteren Highlights

Am frühen Montagabend des 5. Novembers fand im Gymnasium Rheindahlen die von der Elternpflegschaft organisierte Veranstaltung „Endlich leichter lernen“ unter Leitung von Lern-Experte Jürgen Möller statt. Der Referent stellte dabei den anwesenden Lehrer/innen und Eltern im gut besuchten PZ auf spannende und amüsante Weise außerordentlich hilfreiche Lerntipps und -strategien vor. Der Vortrag bildete – nach der Kunstausstellung in der Schriefersmühle und der Podiumsdiskussion zum Thema „Migration“ – den dritten  Höhepunkt im Feier-Countdown zum 50. Geburtstag der Schule.

Das nächste Highlight lässt aber nicht lange auf sich warten. Am zweiten Adventwochenende, dem 08. und 09. Dezember 2018, ist es wieder so weit! In der Beecker Straße, rund um die Pfarrkirche St. Helena und auf dem Markplatz findet der traditionelle Nikolausmarkt statt, bei dem im Jubiläumsjahr auch ein Stand des Gymnasiums Rheindahlen vertreten sein wird. Schüler/innen und Lehrer/innen werden hier Selbstgebasteltes zur Weihnachtszeit anbieten. Schauen Sie doch einmal vorbei!

 

Oberstufenraum renoviert!

Wir bedanken uns recht herzlich bei allen Teilnehmerinnen und Teilnehmern, die bei der „Sparda-Spendenwahl“ 2018 für unser Projekt „Oberstufenraum-Verschönerung“ abgestimmt haben. Mit dem Preisgeld in Höhe von 1500€ konnte neues Inventar und Mobiliar angeschafft werden. Neben einem Arbeitsbereich gibt es nun auch eine „Chill-Ecke“ zum Ausruhen.
 
Weiterhin bedanken wir uns bei allen Schülerinnen und Schülern der Oberstufe, die beim Streichen der Wände, beim Malen der Bilder und dem Aufbau der Möbel geholfen haben. Nun bitten wir euch darum, die Raumregeln zu beachten und den Ordnungsdienst einzuhalten, damit alle langfristig auch die Vorzüge des neu gestalteten Raumes nutzen können.
 
Vielen Dank!