Erfolgreiche Judo-Sumo-Stadtmeisterschaften

Passend zum Veranstaltungstag, dem 6.12.2019, standen die diesjährigen Judo-Sumo-Stadtmeisterschaften in der Jahnhalle unter dem Motto „Das Nikolaus-Turnier“. Der 1. Judo-Club Mönchengladbach e.V., vertreten durch unsere beiden Lehrkräfte Björn Eckert und Ulrike Scherbarth, der Fachbereich Schule und Sport und die Judo-Schulsportbeauftragte des NWJV, Jennifer Goldschmidt, hatten hierzu eingeladen.

Weit über 150 Schülerinnen und Schüler waren vertreten, darunter auch eine große Abordnung unserer Schule, die insgesamt 6x den ersten Platz, 3x den zweiten Platz und 8x den dritten Platz erkämpfen konnte. Jana-Ina Holz (6c), Tim Wiedera (5b), Cenk Dogru (6a), Deniz Yilmaz (6a), Nick Kämmerling (6b) und Laurin Küppers (6b) können sich somit ab sofort „Stadtmeister“ nennen.

Alle jungen Sumotori und Judoka hatten sichtlich Spaß und konnten sich am Ende nicht nur über Urkunden, sondern auch über einen kleinen Schoko-Nikolaus freuen.