Erfolgreiche Judoka

Einige Judoka des Gymnasiums Rheindahlen haben in den vergangenen Tagen beachtliche Erfolge bei den außerschulischen Bezirkseinzelmeisterschaften erzielt.
 
In der Altersklasse U15 erreichten sowohl Nikita Sitnikow (bis 34kg, Foto) als auch Jan Ruiz Wagner in der Gewichtsklasse bis 46kg einen dritten Platz. Nikitas große Schwester Anastasia machte es ihnen nach und errang in der weiblichen U18 ebenfalls einen guten dritten Rang. In der gleichen Gewichtsklasse bis 57kg sorgte Lisa Hiller aber für den größten Erfolg und gewann die Konkurrenz. 
 
Alle Vier haben sich somit für die Westdeutschen Meisterschaften qualifziert. Dazu kommt noch Laura Hiller, die aufgrund ihrer Erfolge auf dieser Wettkampf-Ebene ohnehin gesetzt sein wird.
 
Das Gymnasium Rheindahlen gratuliert und wünscht viel Erfolg bei der Westdeutschen Meisterschaft!