Berufs- und Studienberatung

Am Gymnasium Rheindahlen ist die Berufs- und Studienorientierung altersgemäß an mehreren Stellen im Schulprogramm verankert.

Sekundarstufe I

  • Bewerbungstraining in der Jahrgangsstufe 8 in Zusammenarbeit mit dem BIZ
  • Potentialanalyse und Berufsfelderkundungen in der Jahrgangsstufe 8
  • Erstellung von Lebensläufen im Deutschunterricht
  • Betriebspraktika in der Jahrgangsstufe 9 (2 Wochen)
  • Individuelle Beratung durch Beratungslehrer am Ende der S I

Sekundarstufe II

  • Bewerbungstraining in Zusammenarbeit mit der BARMER
  • Berufsberatung durch die Agentur für Arbeit (Berufsfelder, Informationen zum Studium, den Auswahlverfahren der Universitäten und der ZVS)
  • Präsentation verschiedener Berufe und Berufsfelder in Zusammenarbeit mit dem Mönchengladbacher Rotary – Club
  • Individuelle oder kursgebundene Besuche von Hochschulen

Test zur richtigen Berufswahl

Viele Schülerinnen und Schüler wissen oft nicht, wie es nach der Schulzeit weitergehen soll. Vielleicht kann der folgende Test als Hilfestellung bei der Beantwortung dieser Frage dienen. Der Test ist einfach zu bedienen und arbeitet auf Grundlage bewährter psychologischer Modelle. Er wurde an die Bedürfnisse der Zielgruppe angepasst und ermöglicht Schülerinnen und Schülern eine erste Einschätzung der eigenen beruflichen Interessen und Fähigkeiten.

Die aktuelle Version findet sich unter folgendem Link:
https://www.schuelerpilot.de/orientierungstest