Schule ohne Rassismus – Schule mit Courage

+++ Achtung! Wir suchen immer interessierte Schüler_innen, die unsere AG verstärken wollen. +++   +++Treffen immer freitags, 7. Std., im SLZ (A211 )+++

Was ist Schule ohne Rassismus – Schule mit Courage? (SoR – SmC )

Schule ohne Rassismus ist ein Projekt von und für Schüler_Innen,
das Kindern und Jugendlichen die Möglichkeit bietet, das Klima an ihrer Schule aktiv mitzugestalten, indem sie sich bewusst gegen jede Form von Diskriminierung, Mobbing und Gewalt wenden. Es ist das größte Schulnetzwerk in Deutschland, dem sich über 2555 Schulen angeschlossen haben, die von rund einer Million Schüler_innen besucht werden. (Stand: November 2017)

Wir beschäftigen uns gleichermaßen mit Diskriminierung aufgrund der Religion, der sozialen Herkunft, des Geschlechts, körperlicher Merkmale, der politischen Weltanschauung und der sexuellen Orientierung. Darüber hinaus wenden wir uns gegen alle totalitären und demokratiegefährdenden Ideologien.

Prejudice is just ignorance.“  – Vorurteile sind nichts weiter als Ignoranz. (Blaine Anderson, Glee)